Führung und Management

Der VSE konzipiert und organisiert Weiterbildungsveranstaltungen, die sich speziell an die Bedürfnisse von Führungskräften aller Hierarchiestufen richten. Zudem wächst das Angebot von Managementkursen und Fachkursen stetig.

Veranstaltungen

Betriebsmanagement von Energieversorgungsunternehmen

Der Lehrgang vermittelt praxisorientiertes betriebswirtschaftliches und regulatorisches Basiswissen für Betriebsleiter von kleineren und mittleren Energieversorgungsunternehmen (Querverbundunternehmen und Kraftwerke).

Wölfe als Impuls- und Ideengeber

Der Kurs unterstützt Sie dabei, in Ihre neue Rolle als Führungsperson zu wachsen.

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Der Kurs unterstützt Sie dabei, in Ihre neue Rolle als Führungsperson zu wachsen.

Professioneller Umgang am Telefon

Alles rund ums Telefonieren und um eine aktive Konversation: von den Grundregeln über den Umgang in anspruchsvollen Situationen bis hin zur Reklamationsbearbeitung.

Corporate Finance für mittlere und grosse EVU

Der Kurs vermittelt spezifisches Know-how zu Transaktionen und zu Bewertungen von Unternehmen und Investitionen.

Marktöffnungsspiel

Erfahren Sie spielerisch Marktöffnungsmechanismen und mögliche Szenarien und Abläufe.

Intensivkurs Handel und Beschaffung

Sie erhalten vollumfängliches Wissen über Handel und Beschaffung. Das Erlernte wird im Handelsplanspiel vertieft und gefestigt.

HR-Tagung "Post Corona – was bleibt, was kommt?"

Der Wandel in der Energiebranche führt bei den Unternehmen zu einem steigenden Bedarf an Fachkräften mit neuen Qualifikationen. Gleichzeitig erhöht sich der Kostendruck. Die Digitalisierung zahlreicher HR-Prozesse schreitet voran. Im Forum für HR-Verantwortliche werden die Auswirkungen der verschiedenen Trends auf das Personalwesen/ HR branchenspezifisch thematisiert.

Professionelles Auftreten am Empfang und Kundendienst

Die Person am Empfang oder im Kundendienst ist ein wichtiger Repräsentant und das Gesicht jedes Unternehmens. Auch in anspruchsvollen Situationen soll ein professioneller Kundenkontakt jederzeit gewährleistet werden.

Umgang mit «schwierigen» Kunden

Das Lösen schwieriger Gesprächssituationen setzt Kommunikationsfähigkeit, psychologische Kenntnisse und rhetorische Techniken voraus und wird in diesem Seminar anhand vieler Praxisbeispiele geübt.