SIDAT

Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitenden sind von Gesetzes wegen verpflichtet, ein Sicherheitskonzept zu erstellen und zu unterhalten. Die Lösung heisst SiDat.

SiDat (Sicherheitsdatenbank) als Bestandteil unserer Branchenlösung

Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitenden sind von Gesetzes wegen verpflichtet, ein Sicherheitskonzept zu erstellen und zu unterhalten.

Die Sicherheitsdatenbank SiDat leistet dabei wertvolle Dienste und vereinfacht den zeitaufwendigsten Teil der Erstellung wesentlich. SiDat hat sich in der Praxis bereits bestens bewährt. Denn das Tool enthält konkrete Vorschläge zur Vorgehensweise bei der Gefährdungsermittlung, empfiehlt Hilfsmittel und es lassen sich Massnahmen definieren. Dient der Umsetzung der EKAS-Richtlinie 6508 und bildet diese mit Managementfunktionen ab.

Mit mehr als 25 hinterlegten Standardprozessen ist SiDat optimal auf die Bedürfnisse der Elektrizitäts-Branche zugeschnitten. Inhalte zu Gas-, Wasser und Fernwärme-Themen sind in Vorbereitung.

Sicherheitsverantwortliche können diese Prozesse direkt übernehmen und für ihren Betrieb anpassen. Neue Prozesse können einfach beschrieben und abgebildet werden. Da es sich um ein webbasiertes Tool handelt, entfällt die Installation auf dem lokalen Rechner. Links zu Gesetzen und Suva-Dokumenten (Checklisten, Merkblätter, etc.), sowie Querverweise zum Sicherheitshandbuch VSE/SVGW erleichtern die Arbeit der Sicherheitsverantwortlichen wesentlich und sparen enorm viel Zeit. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer. SiDat kann nur via Flyer bestellt werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen