Laden Sie hier Ihr Dokument

Sie sehen das gesuchte Dokument nicht?
Wenn Sie für Mitglieder bestimmte Dokumente wie Themenpapiere oder Sessionsberichte aus Bundesbern suchen, müssen Sie sich einloggen.
Sie haben keinen Account? Hier können Sie sich registrieren.

Basiswissen-Dokument - Elektromobilität

Die Elektromobilität erlebt seit einigen Jahren einen Aufschwung. Gründe hierfür sind unter anderem die angestrebte Reduktion der CO2-Emissionen und technologische Fortschritte, insbesondere bei den Batterien. Auch in der Schweiz bietet die Elektromobilität der Strombranche Chancen für neue Marktmodelle und gleichzeitig Herausforderungen – vor allem in den Bereichen Verteilnetz und Ladeinfrastruktur. Verschiede-ne Projekte und Aktivitäten rund um die Elektromobilität sind in der Schweiz bereits im Gang. Allerdings fehlt heute eine entsprechende Strategie auf politischer Ebene. Immerhin erwähnt die Energiestrategie 2050 des Bundes die Elektromobilität explizit als eine Massnahme zur Effizienzsteigerung. Der vermehrte Einsatz von Elektrofahrzeugen wird den Stromverbrauch zwar erhöhen. Doch wegen ihres hohen Wirkungsgrads und folglich der vorbildlichen Energieeffizienz sinkt der Gesamtenergieverbrauch der Schweiz, wenn Elektrofahrzeuge konventionelle Benzin- und Dieselautos ersetzen. Da die Fahrzeuge zum grössten Teil abends und in der Nacht aufgeladen werden, müssen Verteilnetzbetreiber allenfalls zusätzliche Netzverstärkungen vornehmen und technische Lösungen zur Flexibilisierung einsetzen. 2018, pdf