Energiewirtschafter/Energiewirtschafterin

06.09.17

Inserent: VSE

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE/AES) vertritt die Interessen seiner über 400 Mitglieder bei den Exponenten der Politik, gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden und in der interessierten Öffentlichkeit.

Für unsere Geschäftsstelle in Aarau suchen wir einen/eine

Energiewirtschafter/Energiewirtschafterin


Der/die erfolgreiche Bewerber/in übernimmt folgende Aufgaben:

  • Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen (Analysen, Berichte, Handlungsempfehlungen) und verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren in den Themen
    - Energieversorgungssicherheit,
    - zukünftiges Energiemarktdesign Schweiz, zukünftige Marktorganisation,
    - Phase II der Energiestrategie 2050 und CO2-Gesetzgebung (COP21, Paris)
    - energiewirtschaftliche Aspekte von Grosskraftwerken, insbesondere Wasserkraft
  • Weiterentwickeln des VSE Projektes Energiewelten: Bereitstellen und pflegen von Daten und Fakten zu energiewirtschaftlichen und technologischen Themen in Zusammenarbeit mit Hochschulen und Fachhochschulen im Rahmen der SCCER-Projekte des Bundes
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Kommissionen


Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (VWL, Natur-/Ingenieurwissenschaften mit Zusatzausbildung in Ökonomie oder vergleichbares) und haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem dynamischen Feld der Energiewirtschaft gesammelt.

Dank Ihrer analytischen und konzeptionellen Denk- und Arbeitsweise können Sie komplexe Zusammenhänge, Daten und Fakten bedarfsgerecht, mit Blick für das Wesentliche knapp, präzise und textsicher nach innen (z.B. Mitglieder) und aussen (z.B. Bundesbehörden, Medien) vermitteln. Sie sind in der Lage, basierend auf akademischen Vorlagen, Daten und Fakten verwendbare Resultate für unsere Mitglieder, Politik und Gesellschaft abzuleiten. Sie können die Bedürfnisse verschiedener Anspruchsgruppen erfassen und haben Spass an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

In neuen Themengebieten oder veränderten Strukturen finden Sie sich dank Ihrem überdurchschnittlichen Mass an Eigeninitiative und effizienter Selbstorganisation schnell zurecht und leisten auch bei unvorhergesehenen Herausforderungen konstruktiv und unkompliziert Ihren Beitrag. Sie sind in der Lage fristgerecht brauchbare Resultate zu erzielen. Als engagierte, belastbare Persönlichkeit sind Sie gewohnt Herausforderungen sowohl selbständig wie auch im Team kreativ und ergebnisorientiert anzupacken. Weiter verfügen Sie über gute Französischkenntnisse.  

Wir bieten Ihnen spannende, abwechslungsreiche und alles andere als alltägliche Herausforderungen in einem Verband, mit welchem Sie die Zukunft einer Branche im Umbruch dynamisch und proaktiv mitgestalten können.
 
Interessiert? Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Daniela Gübeli, daniela.guebelianti spam bot@stromanti spam bot.ch, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5001 Aarau. Dr. Stefan Muster, Bereichsleiter Wirtschaft und Regulierung beantwortet gerne Ihre Fragen: stefan.musteranti spam bot@stromanti spam bot.ch, Tel. 062 825 25 25.

zur Übersicht
 
Online werben
Online-Werbung auf strom.ch

Auf strom.ch trifft sich die Strombranche. Platzieren Sie Ihre Stelleninserate, Werbebanner oder Veranstaltungshinweise so nahe wie möglich bei Ihrem Zielpublikum. Zu den Tarifen  »