Formular Datenerhebung

Mit untenstehendem Formular können Sie Ihre Daten für die Berechnung Ihres Mitgliederbeitrages eingeben. 

 

 

Kurzanleitung hier lesen

Wertschöpfungsskizze
  1. Füllen Sie die allgemeinen Angaben zu Ihrem Unternehmen aus inkl. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Auskunftsperson sowie Geschäftsjahr (hydrologisch/Kalenderjahr).
  2. Füllen Sie in den Punkten A bis I die entsprechenden Berechnungsgrössen in GWh ein. Beachten Sie dabei die ergänzenden Erläuterungen. Verwenden Sie bitte als Zeitperiode die Werte Ihres Geschäftsjahres, also des Kalenderjahres 2017 oder des hydrologischen Jahres 2016/2017. Beim Eintrag Ihrer Daten empfehlen wir, von "unten" (Niederspannung, Felder I und H) nach "oben" (Mittelspannung, Felder F, E und D etc.) vorzugehen.
  3. Wählen Sie eine Kategorie der Handelstätigkeit Ihres Unternehmens.
  4. Für Dienstleistungsunternehmen, deren Wertschöpfung sich nicht mit den vorliegenden Parametern erfassen lässt, gilt als Grundlage für die Berechnung des Beitrages die AHV-Lohnsumme sowie der Umsatz Energiedienstleistungen. 
  5. Für ausführlichere Informationen konsultieren Sie bitte die untenstehenden Dokumente oder nehmen mit uns Kontakt auf.
    062 825 25 25
    beitragserhebunganti spam bot@stromanti spam bot.ch
 
Allgemeine Angaben
Bemessungsgrösse in GWh
Handelstätigkeit mit Unternehmungen in der Schweiz oder im Ausland auf der Netzebene 1, also über den Absatz des Vertriebes (C, E und I) hinaus. Selbsteinschätzung der Unternehmung – Richtwerte. Unter Handel versteht man die Tätigkeit eines Unternehmens, elektrische Energie am Grosshandelsmarkt zu kaufen und zu verkaufen (Börse, OTC direkt / Plattform / Broker). Falls Sie nur am Grossmarkt Energie beschaffen, fällt dies nicht unter Handel.

Deklaration durch Dienstleistungsunternehmen, deren Wertschöpfung sich nicht mit den vorliegenden Parametern erfassen lässt gemäss Artikel 4 Absatz 2 der Statuten.

Sonstige Bemerkungen
 

Ergänzende Dokumente

Nach oben

 
  

 

Medienmitteilungen

05.07.2018

Energiewelten 2018: Der VSE-Bericht zur Energiewelt im Jahr 2035

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) hat sein Denkmodell zur Energiezukunft der Schweiz aktualisiert: Der Bericht «Energiewelten 2018» bezieht zentrale Ereignisse wie das Klimaabkommen von Paris (COP21) und...

Kategorie: Medienmitteilungen
 

 

News

08.08.2018

Die Kernkraftwerke in der Schweiz kühlen mit Wasser aus der Aare und dem Rhein. Entsprechend hat...

31.07.2018

Die Alpiq Gruppe hat den am 26. März 2018 angekündigten Verkauf ihres...

26.07.2018

Die Axpo Tochter Volkswind GmbH hat vier Windparks aus ihrem umfangreichen Portfolio in Frankreich...

 
 

07.08.2018

Inserent: SWG

31.07.2018

Annonceur: Etat de Vaud

02.07.2018

Inserent: Pronovo

02.07.2018

Inserent: Pronovo

02.07.2018

Inserent: Pronovo

 
Online werben
Online-Werbung auf strom.ch

Auf strom.ch trifft sich die Strombranche. Platzieren Sie Ihre Stelleninserate, Werbebanner oder Veranstaltungshinweise so nahe wie möglich bei Ihrem Zielpublikum. Zu den Tarifen  »