Top-Themen der Energiepolitik / 08.11.2017

Mittwoch, 8. November 2017 im Zunfthaus zur Waag in Zürich

Vorankündigung

Die Veranstaltung vermittelt Fakten zu Top-Themen der Energiepolitik, gibt Einblick in den politischen Prozess, beleuchtet Hintergründe und holt Meinungen relevanter Akteure ein. Sie bietet Gelegenheit zur Diskussion und zum persönlichen Austausch mit Protagonisten und energiepolitischen Interessierten.

 

Zielgruppe
Energiepolitische Interessierte von innerhalb und ausserhalb der Strombranche. Verwaltungsräte und Direktionsmitglieder von EVU und Dienstleistern, Public Affairs- und Kommunikationsverantwortliche von EVU, Mitarbeitende von kantonalen und kommunalen Energiefachstellen, Spezialisten von Verbänden, politischen Parteien und Beratungsunternehmen.

 

Wir freuen uns, Sie an den "Top-Themen der Energiepolitik" in Zürich zu begrüssen. Die Einladung und das Programm folgen im Sommer 2017. Bereits zugesagt haben:

- Ständerat Beat Vonlanthen, CVP/FR
- Ständerat Martin Schmid, FDP/GR
- Nationalrat Bastien Girod, Grüne/ZH
- Nationalrat Christian Imark, SVP/SO
- Pascal Previdoli, Stv. Direktor, Bundesamt für Energie
- Jürg Meier, Stv. Ressortleiter Wirtschaft, SonntagsZeitung