Einführung Cybersecurity für Operational Technology / 29.11.2018

Donnerstag, 29. November 2018 beim VSE in Aarau

In diesem Kurs wird das neue Branchendokument «Grundschutz für Operational Technology (OT)» in der Stromversorgung vorgestellt. Darin werden IKT-Risiken aller Art beschrieben und präventive Massnahmen empfohlen, um diesen Risiken zu begegnen. Mit dem Dokument steht den IKT-Verantwortlichen der Schweizer EVU ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie die Informatiksicherheit in den Unternehmen evaluieren, beurteilen und verbessern können. Die aktuelle Cyber-Bedrohungslage wird vorgestellt sowie den Teilnehmenden anhand des neuen Branchendokuments erklärt, wie EVU sich gegen diese
Bedrohungen wehren können.

 

Kursschwerpunkte
• Inhalt und Aufbau des neuen Branchendokuments
• Einführung NIST-Standard und Defense-in-Depth Strategie
• Praktische Anwendung der Empfehlung

 

Themenbereiche
Die Branchenempfehlung zeigt auf, wie die Cyber-Risiken in der kritischen Infrastruktur der Stromversorgung auf ein akzeptables Mass reduziert werden können. Kern der Empfehlung ist die Implementierung einer sogenannten «Defense-in-Depth»-Strategie, welche heutzutage als die anerkannte defensive Strategie gegenüber Cyber-Bedrohungen gilt. Die
Strategie beinhaltet Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT), welche durch den Verantwortlichen in effektiven und effizienten Prozessen eingesetzt werden sollen.


Ziel/Nutzen

Die praktische Anwendung der Empfehlung ist der Schwerpunkt der Veranstaltung. Die Umsetzung wird mit einem begleitenden Excel-Tool ermöglicht, das Unternehmen erlaubt, den eigenen Standard der IT-Sicherheit zu erfassen, zu beurteilen und zu vergleichen sowie gezielt zu verbessern.

 

Zielgruppe
• Sicherheitsverantwortliche von Prozess- und Netzleitsystemen in EVU
• IT-Sicherheitsbeauftragte und IT-Leiter in EVU
• Betriebsleiter von kleineren EVU
• Ingenieur- und Beratungsunternehmen in der IT-Sicherheit
• Energiefachstellen und Systemlieferanten

 

Referenten
• Daniel Schirato, Leiter Arbeitsgruppe OT-Sicherheit, Axpo WZ Systems AG
• Daniel Rudin, Sektorbetreuer SCADA / ICS, Melani
• Daniel Caduff, Stv. Geschäftsstellenleiter Bereich IKT, BWL
• Stefan Mattmann, Senior System Engineering Grid Communication, CKW AG
• Markus Lenzin, Head Substation Automation, Swissgrid AG
• Beate Fiedler, Group Cybersecurity Officer, Alpiq AG