Einführung Cybersecurity für Operational Technology

Am 17. Januar 2019 beim VSE in Aarau

In diesem Kurs wird das neue Branchendokument «Grundschutz für Operational Technology (OT)» in der Stromversorgung vorgestellt. Darin werden IKT-Risiken aller Art beschrieben und präventive Massnahmen empfohlen, um diesen Risiken zu begegnen. Mit dem Dokument steht den IKT-Verantwortlichen der Schweizer EVU ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie die Informatiksicherheit in den Unternehmen evaluieren, beurteilen und verbessern können. Die aktuelle Cyber-Bedrohungslage wird vorgestellt sowie den Teilnehmenden anhand des neuen Branchendokuments erklärt, wie EVU sich gegen diese Bedrohungen wehren können.

 

Kursschwerpunkte

  • Inhalt und Aufbau des neuen Branchendokuments
  • Einführung NIST-Standard und Defense-in-Depth Strategie
  • Praktische Anwendung der Empfehlung

 

Themenbereiche

Die Branchenempfehlung zeigt auf, wie die Cyber-Risiken in der kritischen Infrastruktur der Stromversorgung auf ein akzeptables Mass reduziert werden können. Kern der Empfehlung ist die Implementierung einer sogenannten «Defense-in-Depth»-Strategie, welche heutzutage als die anerkannte defensive Strategie gegenüber Cyber-?edrohungen gilt. Die Strategie beinhaltet Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT), welche durch den Verantwortlichen in effektiven und effizienten Prozessen eingesetzt werden sollen.

 

Ziel/Nutzen

Die praktische Anwendung der Empfehlung ist der Schwerpunkt der Veranstaltung. Die Umsetzung wird mit einem begleitenden Excel-Tool ermöglicht, das Unternehmen erlaubt, den eigenen Standard der IT-Sicherheit zu erfassen, zu beurteilen und zu vergleichen sowie gezielt zu verbessern.

 

Zielgruppe

  • Sicherheitsverantwortliche von Prozess- und Netzleitsystemen in EVU
  • IT-Sicherheitsbeauftragte und IT-Leiter in EVU
  • Betriebsleiter von kleineren EVU
  • Ingenieur- und Beratungsunternehmen in der IT-Sicherheit
  • Energiefachstellen und Systemlieferanten

 

Referenten

  • Daniel Schirato, Leiter Arbeitsgruppe OT-Sicherheit, Axpo WZ Systems AG
  • Daniel Rudin, Sektorbetreuer SCADA / ICS, Melani
  • Daniel Caduff, Stv. Geschäftsstellenleiter Bereich IKT, BWL
  • Stefan Mattmann, Senior System Engineering Grid Communication, CKW AG
  • Markus Lenzin, Head Substation Automation, Swissgrid AG
  • Beate Fiedler, Group Cybersecurity Officer, Alpiq AG

 

Preis

CHF 920.-      VSE-Mitglied CHF 690.00