Branchenkunde Elektrizität - Modul 3: Energievertrieb / 15.09.2017

Freitag, 15. September 2017 bei CKW Rathausen in Emmen

Power Knowledge für Neu- und Wiedereinsteigende

Das branchenbezogene Fachwissen spielt eine immer zentralere Rolle. Erfahrene und kom-petente Fachreferenten vermitteln Ihnen in vier Modulen einen aufschlussreichen Überblick über die Elektrizitätsbranche.
Der Lehrgang vermittelt Kenntnisse zu den Grundlagen der Elektrizität, Produktion, Vertei-lung und zu Marktmechanismen. Zudem werden Ihnen Zusammenhänge und der Bezug zu Ihrer Berufstätigkeit aufgezeigt. Dank Anschauungsunterricht können Sie schliesslich das theoretisch erworbene Wissen praktisch anwenden. Die Module sind in sich abgeschlossen.


Ziel/Nutzen
• Sie erhalten gezielt und kompakt einen Überblick über aktuelle Themen in unserer Branche. In Bereichen, die für Sie
  besonders von Interesse sind, eignen Sie sich vertieftes Know-how an.
• Sie können sich auf die für Sie besonders wichtigen Themen konzentrieren – und bei den einzelnen Modulen zwischen
  mehreren Terminen wählen.
• Indem Sie die Module besuchen, gewinnt Ihr Betrieb Freiraum für firmenspezifische  Ausbildungsaktivitäten


Zielgruppe
Die eintägigen Module richten sich an neue Mitarbeitende, Lehrlinge sowie Wiedereinstei-gende in die Elektrizitätsbranche.
Die Teilnehmerzahl pro Modul beträgt mindestens 8, maximal 18 Personen. Die Anmeldun-gen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.
Wir empfehlen den Besuch der Module in der Reihenfolge 1, 2 und 3. Natürlich können Sie auch je nach Stand der Vorkenntnisse nur einzelne Module besuchen.
Der Lehrgang ist eine Veranstaltung des Verbandes Schweizerischer Elektrizitätsunterneh-men (VSE) in Zusammenarbeit mit:
• BKW Energie AG, Bern,
• Axpo Services AG, Baden,
• Centralschweizerische Kraftwerke AG, Luzern

 

Referenten
• Rolf Studer, Ausbildner Grund & Weiterbildung Netzelektriker, BKW Energie AG
• Sascha-Max Steinegger, Leiter Personalentwicklung & Berufsbildung, Axpo Services AG

• Robert Keller, Leiter Marketing & Kommunikation, Centralschweizerische Kraftwerke AG