Zertifikatslehrgang Kundenberater/in Energie und Effizienz

Ab 22. September 2020 bei der Eniwa in Buchs
Datum
Di. 22. Sep - Mi. 25. Nov. 2020
Adresse
Industriestrasse 25, 5033 Buchs

Die Verminderung des Energieverbrauchs, die Förderung der effizienten Energienutzung und der vermehrte Einsatz erneuerbaren Energieträgern sind die Hauptziele der nationalen Energiestrategie 2050. Kantone und Gemeinden richten ihre Energiepolitik danach aus, Energieversorgungsunternehmen unterstützen ihre Kunden beim Umgang mit Energie und machen sie auf die Relevanz des Themas aufmerksam.
Damit die Akteure ihre Verantwortung in diesem Bereich wahrnehmen können, brauchen sie gut ausgebildetes Personal, das umfassend, produktneutral und verständlich seine Kundschaft berät. Unser Lehrgang «Kundenberater/in Energie- und Effizienz» vermittelt praxisorientiertes Wissen, um erste Beurteilungen des energetischen Ist-Zustands von Gebäuden (EFH und MFH) durchführen zu können. Besonders berücksichtigt wird das Training der Kundenkommunikation.

Inhalt:

Modul 1

Grundlagen

– Energiepolitik und -strategie des Bundes – Was bedeutet Markt im Strom-,
   Gas- und Wärmebereich?

– Förderpolitik Bund und Kantone

– Rolle der erneuerbaren Energien

– Gesetze, Labels, Normen und Standards

 

 

Modul 2

Haushaltskunden

– Verbrauchsgewohnheiten und Elektrogeräte

– Gebäudebestand der Schweiz

– Messgeräte und -methoden, Smart homes

– Baukonstruktion, Heizsysteme, thermische Solaranlagen, Ist-Zustand Aufnahme
  Gebäudehülle/Gebäudetechnik/Haus-haltgeräte, Analyse und Massnahmen

– E-Mobility

– ZEV

 

 

Modul 3

Beratungsgespräch und ­bericht

– Kundengewinnung

– Kommunikation am Telefon, Beratungsgespräch vor Ort

– Beratungsbericht

– Weiterführende Beratungen

 

 

Methodik

Die Wissensvermittlung erfolgt in Form von Theorielektionen, Exkursionen, Analysen von Fallbeispielen, Themenarbeiten in der Gruppe und Präsentationen.

 

 

Daten

Modul 1

22. und 23. September 2020

 

Modul 2

13. und 14. Oktober 202

20. und 21. Okober 2020

10 und 11. November 2020

 

Modul 3

24. und 25. November 2020

 

Fakultative Abschlussprüfung

19. Januar 2021

 

Dauer

10 Tage

 

Ort

Eniwa in Buchs

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mitarbeiter/innen von Energieversorgungsunternehmen, welche die Erstberatung zur energetischen Effizienz bei Eigentümern EFH oder MFH sowie Mietern einer Wohnung durchführen, Mitarbeiter/innen kommunaler und kantonaler Behörden und alle Personen, die den Einstieg in die Energie- und Effizienz beratung schaffen möchten

 

Leistungsnachweis und Zertifikat

Der Leistungsnachweis erfolgt in Form der schriftlichen Bearbeitung einer Fallstudie und eines praktischen Rollenspiels. Die Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs (mind. 80% Anwesenheit sowie bestandene Prüfung) erhalten ein VSE-Zertifikat

 

Referentinnen und Referenten

Marco Adamo, Energieberater, Projektleiter Gemeinde Reinach

Edmond Eiger, Energieberater beim Amt für Umwelt und Energie Basel

Christina Sander, Architektin, Energieberaterin Privatkunden IWB, GEAK Expertin

Martin Stalder, Ingenieur, Ingenieurbüro für Energietechnik, Fachdozent Uni Zürich

Fachauskünfte
Jacqueline Inderbitzin, Expertin berufliche Weiterbildungen
Tel. +41 62 825 25 65, jacqueline.inderbitzin@strom.ch

Preis
CHF 4'900.- (VSE-Mitgliederpreis)

CHF 6'200.-

 Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Veranstaltung elektronisch zu folgen. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Zorica Cebic (Tel. +41 62 825 25 02, E-Mail zorica.cebic@strom.ch) gerne zur Verfügung.