Webinar Strombeschaffung nach öffentlichem Beschaffungsrecht

Am 31. Mai 2021 per Online-Schulung
Datum
Mo. 31. Mai 2021 | 15:00 - 17:00
Gemäss dem neuen Beschaffungsrecht, welches für Beschaffungen nach Bundesrecht am 1. Januar 2021 und für Beschaffungen nach kantonalem Recht im Laufe des 2021 in Kraft treten wird, müssen Strombeschaffungen ab einem Schwellenwert von CHF 250'000.- öffentlich ausgeschrieben werden. Von dieser Neuerung sind einerseits die dem Beschaffungsrecht unterstellten Endverbraucher wie Kantone, Gemeinden und Einrichtungen des öffentlichen Rechts erfasst. Andererseits müssen auch Netzbetreiber ihre Beschaffung für die Belieferung von grundversorgten Kunden ab einem Schwellenwert von CHF 250'000.- öffentlich ausschreiben. Die Wettbewerbskommission hat mit Empfehlung vom 22. März 2021 ebenfalls darauf hingewiesen, dass Strombeschaffungen öffentlich auszuschreiben sind.

Inhalt

Im Webinar ordnet Dr. Mischa Morgenbesser die WEKO-Empfehlung ein, behandelt die möglichen Ausnahmen von der Ausschreibungspflicht und legt dar, auf welche Weise die Strombeschaffung beschaffungsrechtskonform durchgeführt werden kann.

Referentinnen und Referenten

Dr. Mischa Morgenbesser ist Partner und Rechtsanwalt bei Badertscher Rechtsanwälte AG. Ausserdem ist er Ersatzrichter am Verwaltungsgericht des Kantons Zürich. Zu seinen bevorzugten Tätigkeitsgebieten gehören unter anderem das Energierecht sowie das Verwaltungsrecht. In seiner Eigenschaft als Rechtsanwalt berät er EVUs und Gemeinden in öffentlich-rechtlichen Fragestellungen, namentlich auch im öffentlichen Beschaffungsrecht. Er referiert und publiziert auch regelmässig zu energie- und verwaltungsrechtlichen Fragen.

Datum

31. Mai 2021

Zeit

15.00 - 17.00 Uhr

Durchführungsort

Online-Schulung

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Leiter/in Beschaffung
  • Fachspezialist/in Einkauf
  • Leiter/in Verkauf
  • Geschäftsleiter/in
  • Jurist/in
  • Leiter/in Markt und Kunden
  • Interessierte Personen

Preis

CHF 220.- (VSE-Mitglied)

CHF 250.-

Kontakt

Andrea Hugo, Programmleiterin betriebswirtschaftliche Weiterbildung

E-Mail: andrea.hugo@strom.ch, Tel. 062 825 25 42