Fachtagung Energiedaten und Informationssicherheit

Am 01. Oktober 2020 im Hotel Arte in Olten
Datum
Do. 01. Okt. 2020 | 09:00
Adresse
Riggenbachstrasse 10, 4600 Olten
Thema
Technik und Netze
Typ
Tagung
Zielgruppe
Projektleitung / AbteilungsleiterInnen / Fachexperten,
Verwaltungsräte / CEO / Geschäftsleitung / oberes Kader

Mit dem Rollout von intelligenten Messsystemen (iMS) bis Ende 2027 steigen die Anforderungen an das Energiedatenmanagement. Wie steht es heute um die Datenqualität beim Messdatenaustausch, und wie kann sie in Zukunft, bei zunehmenden Anforderungen, verbessert werden? Erfordert dies bei der vollen Marktöffnung die Teilliberalisierung des Messwesens oder die Einführung eines Datenhubs?
Der Schutz der kritischen Infrastrukturen ist Ein weiterer Fokus an diesem Anlass. Wie sind die Erfahrungen mit der Durchführung der Datensicherheitsprüfung? Welchen Einfluss werden diese auf das Rollout haben? Wie stellen EVU die Datensicherheit im Betrieb ihrer intelligenten Messsysteme sicher? Was tun, wenn ein Sicherheitsvorfall passiert – welche Unterstützung gibt es in solchen Fällen?
  
Themen

  • Der Fall EKS: Wie begegne ich dem Risiko des informatorischen Unbundling?
  • Praktische Erfahrungen bei der Zertifizierung: Welche Konsequenzen hat dies für die Branche
  • Ein Auditbericht: Wie setze ich Datensicherheit im Betrieb eines iMS um?
  • Technologievergleich: Wieviel kosten Wartung und Instandhaltung eines iMS?
  • Genügt die Qualität der Messdatenlieferungen?
  • Cybersecurity: Was tue ich, wenn meine Infrastruktur angegriffen wird?


Ziel der Tagung
Die Fachtagung greift aktuelle Themen und Herausforderungen rund um das Rollout von intelligenten Messsystemen und den Schutz kritischer Infrastrukturen auf. Die Teilnehmenden erhalten vertiefte Einblicke in richtungsweisende Pilotprojekte und erfahren, was momentan in der Praxis erprobt wird.
 
Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Mitarbeitende von EVU in den Bereichen:

  • Unternehmensleitung
  • Mess- und Datenwesen
  • IT-Sicherheit
  • Netze
  • Asset-Management


Ferner angesprochen werden:

  • Messdienstleister
  • Systemlieferanten


Preis
CHF 990.00        VSE-Mitglied CHF 750.00