NEPLAN@DACH

Software-Tool zur Beurteilung von Netzrückwirkungen
nach DACHCZ in NE3–NE7

NEPLAN@DACH

Software-Tool zur Beurteilung von Netzrückwirkungen nach DACHCZ in NE3–NE7

Anschlussbedingungen für Verbraucher- und Erzeugeranlagen, Kurzschluss-, Lastfluss- und Oberschwingungsanalysen

NEPLAN©DACH ermöglicht die Beurteilung von Netzrückwirkungen durch Verbraucher- und Erzeugeranlagen an der Übergabestelle bzw. an einem definierten Verknüpfungspunkt. NEPLAN©DACH basiert auf einer einfachen Bedienungsoberfläche (MS Windows Style Guide). Die Integration mit MS-Excel, Word, Access sowie eine gemeinsame Datenbank für sämtliche Berechnungsarten und ein Bibliotheks-Manager zur Erstellung von Bibliotheken machen NEPLAN©DACH zu einem wertvollen Instrument für die Beurteilung von Netzrückwirkungen. Auch ein volles Undo/Redo-Konzept, eine kontextsensitive Online-Hilfe und eine einfache Umstellung in eine andere Sprache (für CH) gehören dazu. Daneben verfügt NEPLAN©DACH über ein detailliertes Tutorial und ein Handbuch im PDF-Format als Online-Hilfe.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in untenstehendem Flyer.

Kontakt

Patrik Bader

Senior Fachexperte Netztechnik

+41 62 825 25 35

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit