Stabile Strompreise für AEK Kunden in der Grundversorgung

Für den Grossteil der AEK Kunden in der Grundversorgung sinken die Strompreise 2020 insgesamt leicht. Die Energietarife bleiben gegenüber dem Vorjahr unverändert. Bei den Netztarifen gibt die AEK die tieferen Kosten für die Systemdienstleistungen an ihre Kundinnen und Kunden weiter.
23.08.2019

Die Strompreise setzen sich aus vier Elementen zusammen: Dem Energietarif, dem Netznutzungstarif sowie den Abgaben an das Gemeinwesen und den Förderabgaben. Bei den Energietarifen wie auch bei den Abgaben gibt es keine Veränderungen gegenüber dem Vorjahr. Die Netztarife sinken geringfügig, weil die AEK die tieferen Kosten für die Systemdienstleistungen für das Übertragungsnetz an ihre Kundinnen und Kunden weitergibt. Insgesamt sinken die Strompreise der AEK damit im kommenden Jahr für den Grossteil der Kunden in der Grundversorgung leicht.

Einheimischer zertifizierter Naturstrom

Die AEK setzt auf einheimischen, zu 100 Prozent naturemade-zertifizierten Naturstrom aus dem BKW Kraftwerkspark. Sie beliefert ihre Kundinnen und Kunden grundsätzlich mit Energy Blue – dem Standardstrom, der ausschliesslich aus erneuerbaren Quellen stammt.

Die Kunden haben die Wahl

Das Standardprodukt Energy Blue enthält 100 Prozent erneuerbare Energie, vorwiegend aus Schweizer Wasserkraft. Das Ökostromprodukt Energy Green besteht zu 100 Prozent aus Sonnenstrom. Das Produkt Energy Grey setzt sich aus Kernenergie und Wasserstrom zusammen. Die Stromqualität (blue, green, grey) ist unabhängig von den Tarifen und kann wie bis anhin jeweils auf die nächste Abrechnungsperiode gewechselt werden.

Was ist naturemade-zertifizierter Strom?

naturemade ist das Schweizer Gütesiegel für Energie aus 100 Prozent erneuerbaren Quellen. Das Gütesiegel gibt es in zwei Qualitätsstufen – naturemade basic und naturemade star:

naturemade basic: Das Gütesiegel naturemade basic steht für Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen. Mit dem Kauf von naturemade basic-zertifizierter Energie wird der Zubau von neuen ökologischen Anlagen gefördert, die zur Produktion von neuen erneuerbaren Energien wie Sonne, Biomasse oder Windkraft eingesetzt werden.

naturemade star: Das Gütesiegel naturemade star zeichnet besonders umweltschonend produzierte Energie aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen aus und bürgt für die Einhaltung strenger und umfassender ökologischer Anforderungen. Zusätzlich wird pro kWh Strom aus Wasserkraft 1 Rappen in den durch naturemade kontrollierten Ökofonds einbezahlt (ist im Verkaufspreis enthalten). Mit diesem können im onyx-Versorgungsgebiet Projekte in den Bereichen Naturschutz, Renaturierung von Gewässern und Fischtreppen realisiert werden. (aek)