IBB gewinnt zum 2. Mal den Watt D'Or

GridEye: Autopilot im Smartgrid. Nach 2013 gehört die IBB im 2019 wiederum zu den Gewinnerinnen des Watt d’Or. In der Kategorie Energietechnologien durfte die IBB gemeinsam mit der DEPsys AG aus Puidoux die Trophäe, eine Schneekugel, entgegennehmen.
10.01.2019

Im Auftrag der IBB wurde auf dem Flugplatz Birrfeld zur Netzoptimierung die Smartgrid-Plattform GridEye von DEPsys installiert. Durch Messungen lernt die intelligente Software, wie sich das Netz verhält und steuert die Energieflüsse optimal und sicher. Die 200 kW grosse Photovoltaikanlage auf dem Hangar des Aero-Clubs Birrfeld kann seither ihre maximal Leistzung einspeisen, ohne die Netzstabilität zu gefährden. (ibb)