Energiepolitik: Nachgefragt bei den neuen UREK-N-Mitgliedern in Bern

Dominiert Corona die Agenda oder ist noch Platz für Klimapolitik? Ist unsere Auslandsabhängigkeit ein Problem für unsere Stromversorgungssicherheit? Setzen wir für die Energiewende besser auf Förderung oder auf Lenkung? Wir haben bei Mitgliedern der neu zusammengesetzten Energiekommission des Nationalrates nachgefragt.
07.10.2020

Monika Rüegger (SVP/OW), Gabriela Suter (SP/AG), Susanne Vincenz-Stauffacher (FDP/SG) und Priska Wismer-Felder (CVP/LU) sind dem VSE Red und Antwort gestanden. Sie werden auch am VSE-Anlass "Top-Themen der Energiepolitik" vom 11. November in Zürich zugegen sein. Melden Sie sich jetzt an.

Thema Corona

Thema Auslandsabhängigkeit

Thema Förderung/Lenkung