Colt Schweiz und ewz bauen ihre Zusammenarbeit auf dem Glasfasernetz weiter aus

10.02.17

Die Schweizer Tochtergesellschaft der weltweit tätigen Colt baut ihre Services für Geschäftskundinnen und -kundinnen auf dem Glasfasernetz von ewz weiter aus und wird Service Provider auf dem ewz.zürinet. Colt erhält auf dem Glasfasernetz von ewz durchgehende Glasfaseranschlussleitungen auf Stufe Layer 1 von der Anschlusszentrale bis zu ihren Endkundinnen und Endkunden.

Die Zusammenarbeit zwischen Colt und ewz besteht bereits seit mehreren Jahren. Colt wird nun der erste Business Service Provider auf dem ewz.zürinet, der das Produkt ewz.FLL (Fiber Local Loop) nutzt. ewz.FLL erlaubt es Colt ihren Kundinnen und Kunden durchgehende Glasfaserleitungen bis in die Anschlusszentralen von Swisscom anzubieten. Damit erweitert Colt ihr Portfolio für Wholesale-Kundinnen und -Kunden, die so einen Ersatz oder ein Upgrade für bestehende Local Loop-Lösungen erhalten, die bezüglich Kapazitäten und Verfügbarkeit nicht mehr genügen.


«Wo immer möglich, haben für uns die Energieversorgungsunternehmen als Partner für Glasfaserlösungen Priorität. In Zürich besteht überdies schon seit vielen Jahren eine enge Zusammenarbeit mit ewz. Der neue Vertrag mit ewz ist für uns sehr wichtig, da der Wirtschaftsraum Zürich für uns das grösste Kundenpotenzial bietet», so Martin Lenggenhager, Country Manager Carrier Relations Schweiz und Österreich bei Colt. Für ewz-Direktor Marcel Frei steht die Intensivierung der Beziehungen im Zentrum: «Wir freuen uns sehr über die vertiefte Zusammenarbeit mit dem renommierten Telekommunikationsunternehmen Colt. Die Nutzung durch einen weiteren Service Provider beweist damit die Attraktivität unseres Glasfasernetz.»  (ewz)

zur Übersicht
 
  

 

Medienmitteilungen

28.03.2017

Strategie Stromnetze: Bedarfsgerechte Netze sind das Ziel

Die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Nationalrates (UREK-N) hat ihre Detailberatung der Strategie Stromnetze abgeschlossen. Leitungen mit Nennspannung unter 220kV sollen grundsätzlich erdverlegt werden, sofern...

Kategorie: Medienmitteilungen
 

 

News

12.04.2017

Die Genossenschaft Antennenanlage Sempach Station (GAST) hat anlässlich ihrer Generalversammlung...

12.04.2017

Im Raum Bern ist eine der ersten grossen, nachhaltigen Energielösungen mit einem Speicher...

12.04.2017

Der 50%-Anteil der Axpo Trading AG an der Lizerne et Morge SA (LMSA) geht per 11. April 2017 an die...

 
 

05.04.2017

Inserent: Energie Thun

20.03.2017

Inserent: Stadtwerke Wetzikon

15.03.2017

Inserent: Elektrizitätswerk Jona-Rapperswil AG

02.03.2017

Inserent: WWZ

01.01.2017

Inserent: Ihre Unternehmung

 
Online werben
Online-Werbung auf strom.ch

Auf strom.ch trifft sich die Strombranche. Platzieren Sie Ihre Stelleninserate, Werbebanner oder Veranstaltungshinweise so nahe wie möglich bei Ihrem Zielpublikum. Zu den Tarifen  »