Sachbearbeiter/in Kursadministration (Programmassistent/in Weiterbildung)

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) ist der Dachverband der Schweizer Strombranche und bietet im Bereich Weiterbildung Energie Lehrgänge, Kurse, Tagungen und Webinare zu aktuellen Themen der Energiebranche an. Es ist sein Anspruch, seinen Mitgliedern erstklassige Weiterbildungsformate anzubieten und die Branche in politischen, regulatorischen, betriebswirtschaftlichen und technologischen Herausforderungen zu unterstützten. Für unsere Geschäftsstelle in Aarau suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Sachbearbeiter/in Kursadministration (Programmassistent/in Weiterbildung).
12.01.2022

Sachbearbeiter/in Kursadministration (Programmassistent/in Weiterbildung)

Arbeitgeber
Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
Pensum
80-100 %
Arbeitsort
Aarau
Arbeitsbeginn
1.Februar oder nach Vereinbarung

Ihre Hauptaufgaben

Die Energieversorgung ist im Umbruch: Sie wird dezentral, dekarbonisiert und vor allem digital. Dies führt zu einem hohen Bedarf an Information und Weiterbildung in der Branche. Dank Ihrem Organisationstalent und Ihrer Kundenorientierung laufen die entsprechenden Kurse und Angebote reibungslos, Referierende und Teilnehmende sind begeistert und kommen gerne wieder zu uns. Ihr Aufgabengebiet ist die Organisation und Administration von Weiterbildungsveranstaltungen:

  • Reservation der Kursräume und Organisieren des Caterings
  • Teilnehmer- und Referentenadministration
  • Materialtransport zu den Kursräumen
  • Vorbereiten und Bedienen der Seminartechnik für Präsenz-, Online- und Hybridveranstaltungen
  • Teilnehmerempfang und Betreuung während des Seminars
  • Rechnungstellung für Kurse und Produkte
  • Datenpflege im CRM
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Marketingmassnahmen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung, evtl. Ausbildung in Hoteladministration
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Kursadministration
  • Organisationskompetenz, ausgeprägte Kundenorientierung, Teamgeist sowie eine hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Offene, engagierte Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken
  • Gewandter Umgang mit den gängigen Office-Produkten und hohe IT-Affinität. Erfahrungen mit CRM-Programmen, Abacus und Plattformen für Online-Unterricht sind von Vorteil
  • Affinität zur Energiebranche
  • Muttersprache Deutsch, wenn möglich mit guten Französischkenntnissen
  • Führerausweis Kat. B von Vorteil

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit Entwicklungsmöglichkeit in einer ausgesprochen spannenden Branche und in einem dynamischen Team.

Wir freuen uns auf Sie

Schicken Sie Ihre Bewerbung  per Mail an Frau Lo Nigro, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5000 Aarau. Noch Fragen? Andrea Hugo,  Programmleiterin, beantwortet sie gerne: Tel 062 825 25 42