Mitarbeiter/in Fachsekretariat Berufsbildung temporär mit Möglichkeit zur Festanstellung

Organisieren und Koordinieren sind ihre Leidenschaft. Sie wissen was zu einer erfolgreichen Durchführung von Lehrgängen und Prüfungen gehört: Von der Kommunikation mit den Teilnehmern und Dozenten, der Organisation der Räumlichkeiten bis hin zur Abrechnung. Der Bereich Erwachsenen- und Berufsbildung ist Ihnen nicht fremd und es macht Ihnen Spass durch ein professionelles, kundenorientiertes Vorgehen Kundinnen und Kunden zu begeistern.
13.01.2020

Mitarbeiter/in Fachsekretariat Berufsbildung temporär mit Möglichkeit zur Festanstellung

Arbeitgeber
Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE
Pensum
60-80%
Arbeitsort
Aarau
Arbeitsbeginn
per sofort oder nach Vereinbarung

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE ist der Branchendachverband der schweizerischen Stromwirtschaft. Seine Mitgliedsunternehmen produzieren 90% des Schweizer Stroms. Der Verband engagiert sich für eine sichere, wettbewerbsfähige und nachhaltige Stromversorgung in der Schweiz und vertritt die Interessen der Branche gegenüber Politik, Wirtschaft, Medien und Öffentlichkeit.

Organisieren und Koordinieren sind ihre Leidenschaft. Sie wissen was zu einer erfolgreichen Durchführung von Lehrgängen und Prüfungen gehört: Von der Kommunikation mit den Teilnehmern und Dozenten, der Organisation der Räumlichkeiten bis hin zur Abrechnung. Der Bereich Erwachsenen- und Berufsbildung ist Ihnen nicht fremd und es macht Ihnen Spass durch ein professionelles, kundenorientiertes Vorgehen Kundinnen und Kunden zu begeistern. 

Für eine sichere und stabile Stromversorgung der Schweiz brauchen die Unternehmen der Energiebranche gut ausgebildete Fachkräfte. Die VSE Berufsbildung entwickelt Berufsbilder weiter, organisiert Prüfungen und führt Vorbereitungskurse durch. Ihre Aufgabe ist die Organisation dieser Lehrgänge und Prüfungsveranstaltungen von der Anmeldung der Kandidatinnen und Kandidaten, der Koordination der Durchführung bis hin zur Abrechnung. Ihre Arbeit und Ihr hohes Qualitätsbewusstsein sorgen für einen reibungslosen Ablauf, zufriedene Teilnehmerinnen und Teilnehmer und tragen so zu einer attraktiven Berufsbildung für die Energiebranche bei.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder gleichwertigen Abschluss
  • Mindestens drei Jahre praktische Erfahrung im direkten Kundenkontakt  
  • Praktische Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen, bevorzugt im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Kenntnisse von Abacus, Sharepoint, Teamspace und Moodle sind von Vorteil
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, gute mündliche und schriftliche Französischkenntnisse; Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit viel Gestaltungsraum in einer spannenden Branche. Ihr Arbeitsort ist Aarau. Arbeitsbeginn per sofort  oder nach Vereinbarung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Senden Sie Ihre Unterlagen an raphaela.lonigro@strom.ch. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter Berufsbildung Andreas Degen, andreas.degen@strom.ch

PS: Nichts für Sie aber Sie kennen jemanden den die Aufgabe begeistern würde? Sagen Sie es doch weiter!