Leiter/in Betriebsführungssysteme

Der/die Leiter/in Betriebsführungssysteme ist verantwortlich für die kompetente und vollumfängliche Betreuung der Betriebsführungssysteme sowie für die zuverlässige und effiziente Ausführung der prozessualen und instrumentalen Netzbetriebsplanung.

Das Ziel ist, das zur Verfügung stellen von modernen, hochverfügbaren und sicheren Betriebsführungssystemen für die Leitstelle. Weiter ist ein signifikanter Beitrag zur zuverlässigen und wirtschaftlichen Versorgung der Kunden mit elektrischer Energie in der notwendigen Verfügbarkeit und Qualität zu leisten.
26.03.2021

Leiter/in Betriebsführungssysteme

Arbeitgeber
CKW AG
Pensum
100
Arbeitsort
Rathausen
Arbeitsbeginn
nach Vereinbarung

Mein zukünftiger Alltag

  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Geschäftseinheit
  • Bereitstellung und Betrieb von sicheren und hochverfügbaren Betriebsführungssystemen (SCADA) inklusive entsprechender Geschäftsprozesse
  • Begleitung des Prozesses der Ausschreibung, Beauftragung und Einführung eines neuen Netzführungssystems inkl. des Migrationsprozesses
  • Aufsetzen, Verhandeln und Ausführen von Leistungsvereinbarungen mit internen und externen Kunden oder Partnern
  • Grundverständnis für betriebliche Anforderungen an die Gestaltung von Schutz-, Steuerungs-, Überwachungs- und Sicherheitskonzepten in Hoch- und Mittelspannungsnetzen
  • Vertretung der Netzführung in internen und externen Arbeitsgremien und Fachkommissionen
  • Leistung von Pikettdienst für die Netzführung

Was ich mitbringe

  • Hochschulabschluss in Elektrotechnik oder als Ingenieur FH/ETH
  • NDS oder MAS in Betriebswirtschaft oder Unternehmensführung von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Energiebranche oder in der Prozessinformatik
  • Theoretisches und praktisches Wissen zu Geschäftsprozessen und Business Continuity in der Energieerzeugung und -verteilung
  • Vertiefte Kenntnisse zu Security in der Leittechnik und Betriebsführung
  • Idealerweise erste Führungserfahrung
  • Konzeptionelles Denken und unternehmerisches Handeln
  • Hohe Dienstleistungs- und Teamorientierung
  • Hohe Belastbarkeit besonders in ausserordentlichen Lagen
  • Zielgruppengerechtes Kommunikations- und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Stilsicheres Deutsch (Wort und Schrift) und gutes Englisch (Wort und Schrift)

Mein Ansprechpartner bei Fragen

Sonja Wenger
HR Business Partner
Tel.: 041 249 50 71