ICT - Architekt/in

Die Technische Betriebe Glarus Nord ist eine selbständige öffentlich-rechtliche Anstalt der aufstrebenden Gemeinde Glarus Nord mit 18'000 Einwohnern. Wir stellen die Strom- Gas- und TV-Versorgung im nördlichen Kantonsgebiet sicher und bieten zudem moderne Kommunikationsdienste. Wir sind voller Energie, Sie auch?

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als ICT-Architekt/in, die gewillt ist, an neuen Aufgaben zu wachsen und die Umsetzung der Digitalisierung in unserem Unternehmen aktiv mitzugestalten.
18.11.2020

ICT - Architekt/in

Arbeitgeber
Technische Betriebe Glarus Nord
Pensum
100 %
Arbeitsort
Näfels
Arbeitsbeginn
per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Hauptaufgaben

  • Verantwortung für die Lösungs- und Integrationsarchitektur sowie für die eingesetzten Technologien und Entwicklungswerkzeuge
  • Planen, Erstellen und Pflegen von Enterprise- und ICT-Architekturen
  • Überprüfen der Architekturkonformität bestehender Umgebungen
  • Erarbeiten und Pflegen von Prozessmodellen, Prozesslandkarten, Businessprozessen und Workflows im Unternehmen
  • Unterstützen des Managements, der Fachbereiche sowie der Projekt- und Programmleitungen in Fragen des Prozessmanagements
  • Bilden der Schnittstelle ICT zu den Lieferanten und Dienstleistern

Ihr Anforderungsprofil

  • Enterprise Architecture (CAS) oder ähnliche Ausbildung
  • Tiefgehende Kenntnisse in Enterprise Architecture, in Architektur-Methoden und in Governance-Strukturen
  • Kenntnisse im gesamten Software-Lebenszyklus und entsprechenden Methoden.
  • Gutes Verständnis in den Zusammenhängen zwischen fachlichen Unternehmens- und technischen IT-Strukturen.
  • Kenntnisse der Energiebranche
  • Selbständigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Qualitätsbewusstsein und hohe Sozialkompetenz

Unser Angebot

Bei dieser verantwortungsvollen, spannenden und äusserst abwechslungsreichen Aufgabe erwartet Sie ein motiviertes, eingespieltes Team in einem modernen Unternehmen mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen.

Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Identifizieren Sie sich mit dem herausfordernden Aufgabengebiet und den damit verbundenen Anforderungen? Sind Sie bereit, Ihr Fachwissen gewinnbringend in das Unternehmen einzubringen?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an herbert.wanner@tbgn.ch

Für Fragen steht Ihnen Herr Herbert Wanner, Tel. 058 611 77 11 gerne zur Verfügung.