Entwicklerin/Entwickler Berufsbilder

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE/AES) vertritt die Interessen seiner über 400 Mitglieder bei den Exponenten der Politik, gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden und in der interessierten Öffentlichkeit.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie als innovative/n, kommunikative/n und umsetzungsstarke/n Entwicklerin/Entwickler Berufsbilder.
04.05.2021

Entwicklerin/Entwickler Berufsbilder

Arbeitgeber
Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
Pensum
80-100 %
Arbeitsort
Aarau
Arbeitsbeginn
nach Vereinbarung

Technik und Energiefragen sind Ihre Welt und zukünftige Berufe der Branche sehen Sie als reizvolles Entwicklungsthema? Diese Stelle bietet Ihnen eine spannende Verbindung von beidem.

Als Teil des Teams Berufsbildung tragen Sie die fachliche Verantwortung für die technischen Aspekte in bestehenden Berufsbildern und für die Entwicklung neuer Berufsbilder.

Ihre Aufgaben im Detail

  • Sie begleiten Gremien im Bereich Berufsbildung und sind verantwortlich für das Fachsekretariat der Kommissionen Energie- und Effizienzberater und Kernkraftwerk-Anlagenoperateur
  • Sie bewerben mit Broschüren und anderen Massnahmen Ihrer Berufsbilder, um sie in der Breite bekannt zu machen
  • Sie informieren regelmässig mit Beiträgen und Berichten über fachspezifische Themen.
  • Sie pflegen und machen Entwicklungsvorschläge zu Produkten und Dienstleistungen der berufsorientierten Weiterbildung des VSE.
  • Sie verantworten Projekte zur Weiterentwicklung der Berufsbildung und übernehmen dafür die fachliche und finanzielle Führung.

Das bringen Sie als Rüstzeug idealerweise mit

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung oder Fachhochschulstudium
  • Mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung im Bereich Energietechnik und / oder Energiewirtschaft, Erfahrung in der Berufsbildung ist ein Plus
  • Gute Präsentationsfähigkeiten und Moderationstechniken
  • Praktische Erfahrung in der Leitung grösserer Projekte
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office, Kenntnisse in Abacus, Share Point und Teamspace
  • Initiative und lösungsorientierte Persönlichkeit, die sich als Dienstleister und Teamplayer versteht und dabei Dinge zuverlässig und eigenverantwortlich anpackt und umsetzt.
  • Fliessend Deutsch, gute mündliche und schriftliche Französisch- sowie Italienischkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit viel Gestaltungsraum in einer spannenden Branche.

Ihr Arbeitsort ist Aarau.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf was warten Sie noch? Schicken Sie Ihre Bewerbung an Raphaela Lo Nigro, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5000 Aarau.

Noch Fragen? Andreas Degen, Leiter Berufsbildung Andreas Degen, beantwortet Sie Ihnen gerne: Tel. 062 825 25 01.

PS: Nichts für Sie, aber Sie kennen jemanden, den die Aufgabe begeistern würde? Sagen Sie es doch weiter!