News Stromnetz

 
News zum Schweizer Stromnetz

Worüber wird diskutiert? Ein Überblick über Neuigkeiten und Aktualitäten rund um das Thema Stromnetz. 

 

Die untenstehenden Meldungen stammen aus verschiedenen Quellen und geben nicht notwendigerweise die Sicht des VSE wieder.

 

13.09.2017

Höchstspannungsleitung Chamoson – Chippis: Bundesgericht weist Beschwerden ab – Bau der neuen Leitung wird eingeleitet

Mit Urteil vom 1. September 2017 hat das Bundesgericht die Beschwerden gegen den Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts vom 14. Dezember 2016 abgewiesen und damit letztinstanzlich den Plangenehmigungsentscheid des Bundesamts für...

Kategorie: Stromnetz, Politik

05.09.2017

Stromnetzstrategie UREK-S

Die Energiekommission des Ständerates spricht sich gegen Sofortmassnahmen zur Unterstützung der Wasserkraft aus. Sie hält aber am ihrem Entscheid fest, die sogenannte Durchschnittspreismethode aufzuheben. So soll den...

Kategorie: Politik, Stromnetz

30.08.2017

Vorränge im grenzüberschreitenden Stromnetz werden neu geregelt

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 30. August 2017 die von der Bundesversammlung am 17. März 2017 beschlossene Änderung des Stromversorgungsgesetzes (StromVG) per 1. Oktober 2017 in Kraft gesetzt. Damit werden die Vorränge...

Kategorie: Stromnetz, Politik

30.08.2017

Sichere Stromversorgung Grossraum Bern: Swissgrid verstärkt Leitung Bassecourt – Mühleberg

Swissgrid modernisiert und verstärkt die Übertragungsleitung zwischen Bassecourt (JU) und Mühleberg (BE). Die Leitung ist Teil des «Strategischen Netzes 2025» und sichert die Versorgung des Grossraums Bern, wenn ab 2019 das...

Kategorie: Stromnetz

29.08.2017

Swissgrid lagert Vollzugstelle für Netzzuschlagsinkasso, Einspeisevergütungen und Herkunftsnachweise aus

Den Vollzug des Netzzuschlagsinkasso, der Einspeisevergütungen und die Ausstellung von Herkunftsnachweisen hat bisher Swissgrid wahrgenommen. Das neue Energiegesetz schreibt vor, dass diese Tätigkeiten künftig von einer...

Kategorie: Stromnetz

23.08.2017

Bundesrat setzt revidierte Niederspannungs-Installationsverordnung per 1. Januar 2018 in Kraft

Die Verordnung über die elektrischen Niederspannungsinstallationen (Niederspannungs-Installationsverordnung, NIV) bildet den rechtlichen Rahmen für das gesamte Elektroinstallations- und Elektrokontrollgewerbe. Seit dem...

Kategorie: Stromnetz, Politik

21.08.2017

Swissgrid und SBB legen ihre Hochspannungsleitungen zusammen

Im Urner Talboden werden im Verlauf der nächsten Monate die Hochspannungsleitungen von Swissgrid und SBB zusammengelegt. Die beiden Leitungen sind für den Stromtransport Nord/Süd von grosser Bedeutung. Heute verlaufen sie auf...

Kategorie: Stromnetz
Treffer 1 bis 7 von 235