Inhouse-Weiterbildung

Verschiedene Weiterbildungsprogramme können auch als Inhouse-Veranstaltungen gebucht werden. Die Inhalte werden dann massgeschneidert auf die Bedürfnisse der einzelnen Unternehmen aufbereitet und vermittelt.

In Absprache mit dem Kunden können auch neue Programme entwickelt werden, welche die spezifischen Weiterbildungsbedürfnisse der Unternehmung betreffen. Das Angebotsspektrum umfasst sämtliche Themen aus den Bereichen Produktion, Verteilung, Energiewirtschaft, Management, Recht, Regulierung, Corporate Governance und richtet sich an alle Hierarchiestufen des Unternehmens.

Kontakt

Dr. Nadja Germann
Bereichsleiterin Weiterbildung Energie, VSE
Tel. +41 62 825 25 23
E-Mail

Susan Mühlemeier PhD
Responsable Formation continue
Énergie Suisse romande, AES

Tel. +41 21 310 30 03
E-Mail